Haupt / Diagnose

Top 14 nicht verschreibungspflichtige Schlaftabletten

Diagnose

Heilmittel gegen Schlaflosigkeit ermöglichen es Ihnen, schnell einzuschlafen und sicherzustellen, dass keine Nacht erwacht. Der Sleep Drugs Review enthält rezeptfreie Schlaftabletten, die hochwirksam und sicher sind..

Einstufung


Die Kategorie der Schlaftabletten umfasst eine Vielzahl von Arzneimitteln, die je nach Wirkstoff in fünf Hauptgruppen eingeteilt werden können:

  • Barbiturate (Phenobarbital) - sind Teil vieler rezeptfreier Beruhigungsmittel und Hypnotika (Valocordin, Korvaltab) sowie in einer Reihe von verschreibungspflichtigen Medikamenten (Luminal, Butizol, Cyclobarbital, Pentotal). Sie wirken schnell, machen aber süchtig und haben eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung..
  • Benzodiazepine (Flunitrazepam, Midazolam, Nitrazepam, Triazolam) sind eine Klasse von psychoaktiven Substanzen, die die Erregbarkeit von ZNS-Neuronen verringern, beruhigend wirken, länger schlafen, aber negative Folgen haben, beispielsweise die Qualität verschlechtern und Schlafzyklen verändern und auch Abhängigkeit verursachen.
  • Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente auf der Basis von Melatonin (einem Hormon, das die Entwicklung der tiefen Schlafphase fördert). Die Produktion von Melatonin wird aus verschiedenen Gründen verringert, beispielsweise aufgrund von hellem Licht (Glühbirnen, Bildschirm) und Erwachsenenalter (nach 45-50 Jahren nimmt der Gehalt an endogenem Melatonin allmählich ab). Synthetisches Hormon reduziert die Schlafzeit um ca. 12 Minuten.
  • Z-Medikamente oder Nicht-Benzodiazepine (Zopiclon, Zolpidem, Zaleplon) werden zur Behandlung von leichter Schlaflosigkeit eingesetzt. Die Pharmakodynamik der Arzneimittel ähnelt der von Benzodiazepin, zu den Vorteilen gehören jedoch eine geringere Wahrscheinlichkeit, eine Sucht zu entwickeln, und weniger negative Auswirkungen auf die Gesundheit.
  • Natürliche Heilmittel gegen Kräuter (Baldrian, Mutterkraut, Minze, Hopfen) - beeinflussen die Übertragungsrate von Nervenimpulsen im Gehirn, wodurch das Stressniveau, die Intensität der mentalen Prozesse verringert und ein besserer Schlaf bereitgestellt wird.

Übersicht über rezeptfreie Schlaftabletten

Die Liste der Schlaftabletten, die ohne ärztliche Verschreibung abgegeben werden, enthält wirksame Medikamente in Form von Tabletten, Tinkturen oder Tropfen, die die Schlafdauer normalisieren und verbessern können.

Donormil


Donormil ist eine Schlaftablette mit Doxylaminsuccinat, die eine ausgeprägte beruhigende Wirkung hat. Tabletten werden gegen Schlaflosigkeit und vorübergehende Schlafstörungen verschrieben..

Die schnelle Wirkung von Donormil hält lange an und besteht darin, die Anzahl der Erwachungen zu verringern, die Qualität des Nachtschlafes zu verbessern, ohne die natürlichen Phasen des Gehirns im Schlaf zu beeinträchtigen.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 5 Tage, während potenziell gefährliche Aktivitäten (z. B. das Fahren von Fahrzeugen), die aktive psychomotorische Reaktionen erfordern, ausgeschlossen werden sollten.

Die Verwendung von alkoholischen Getränken während der Therapie ist ausgeschlossen, da die Kombination von Ethanol mit Donormil zu Schläfrigkeit und einer signifikanten Depression des Zentralnervensystems führen kann.

Melaxen


Melaxen ist ein Medikament, das auf dem chemischen Analogon von Melatonin basiert, das aus pflanzlichen Aminosäuren synthetisiert wird. Das Medikament kann ohne Rezept gekauft werden, um den Tagesrhythmus zu normalisieren, den Schlaf zu verbessern und die Anzahl der Erwachungen zu verringern.

Der Vorteil von Melaxen ist die Abwesenheit von Lethargie während des Tages und das Wohlbefinden am Morgen nach dem Aufwachen. Das Medikament hilft, den psychischen Zustand bei Stress oder Wechsel der Zeitzonen zu normalisieren..

Melaxen muss einmal täglich 30-40 Minuten vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Bei der Anwendung des Arzneimittels wird berücksichtigt, dass Melatonin die Wirkung von Beruhigungsmitteln und Betablockern auf den Körper verstärkt und als schwaches Verhütungsmittel auch das Fortpflanzungssystem von Frauen beeinflussen kann.

Teraligen


Tetraligen ist ein Neuroleptikum (mit mäßiger antipsychotischer Aktivität), das Alimemazin enthält, das verschiedene Gruppen von Rezeptoren (Dopamin, Adrenalin) im Gehirn beeinflusst.

Das Medikament hat eine breite Palette von pharmakologischen Wirkungen - beruhigend, antiallergisch und antitussiv. Teraligen wird wegen Schlafmangels verwendet, um den Geisteszustand zu normalisieren und Schlaflosigkeit bei Neurosen zu beseitigen.

Während des Behandlungszeitraums wird empfohlen, die Verwendung von alkoholischen Getränken auszuschließen und bei Langzeitanwendung alle 2-3 Monate eine Blutuntersuchung durchzuführen, um den Zustand der Leber zu überwachen.

Valocordin


Valocordin - ein tropfenweises Präparat auf Basis von Phenobarbital und Ethylbromisovalerianat - Substanzen mit beruhigender, entspannender und milder hypnotischer Wirkung.

Das Medikament wird bei Schlaflosigkeit, schlechtem Einschlafen aufgrund von Neurose, erhöhter Reizbarkeit, Stress, Angstzuständen, Herzschmerzen angewendet, die nicht mit Erkrankungen des Herzmuskels verbunden sind.

Valocordin bietet guten Schlaf und schnelles Einschlafen, wird jedoch nicht für ältere Menschen empfohlen (aufgrund von Sucht). Bei längerer Anwendung von Tropfen äußern sich unangenehme gesundheitliche Auswirkungen in Form von Veränderungen der Herzfrequenz, Hypotonie, Depression, schlechter Koordination, Urtikaria, Dermatitis.

Corvaltab


Corvaltab - ein Beruhigungsmittel auf der Basis von Phenobarbital, Ethylester von Alpha-Bromisovaleriansäure und Pfefferminzöl, das gegen Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Neurose, Tachykardie und vegetativ-vaskuläre Dystonie verschrieben wird.

Wie Valocordin wirkt Corvaltab 5-7 Minuten lang beruhigend und sorgt nach 10-15 Minuten für guten Schlaf (wenn 3 Tabletten gleichzeitig eingenommen werden). Da das Medikament symptomatisch ist und die Ursache von Schlafstörungen nicht heilt, wird die häufige Anwendung von Corvaltab nicht empfohlen, um eine Sucht zu verhindern.

Corvaltab ist bei Diabetes mellitus, arterieller Hypotonie, eingeschränkter Nieren- und Leberfunktion, schwerer Herzinsuffizienz, Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Pfingstrosen-Tinktur


Ausweichende Pfingstrosen-Tinktur - enthält Wurzel, Pfingstrosenblätter und Ethylalkohol. Tinktur wird bei somatoformen Funktionsstörungen des Nervensystems, Neurasthenie und Schlafstörungen verschrieben.

Die therapeutische Wirkung der Tinktur besteht darin, den emotionalen Hintergrund und die biologischen Rhythmen zu normalisieren. Das Medikament zur Behandlung von Schlafstörungen verkürzt die Einschlafzeit, erhöht die Stressresistenz und hilft, Schlaflosigkeit schnell loszuwerden.

Nebenwirkungen des Medikaments sind ein Druckabfall, eine Erhöhung der Blutviskosität und das Auftreten von Sodbrennen infolge einer erhöhten Magensäure.

Die Tinktur sollte unter Berücksichtigung des Auftretens eines hypnotischen Effekts berücksichtigt werden, der nach 1-1,5 Stunden auftritt und 3-4 Stunden, nicht länger als zwei Wochen, wirkt, und dann 2-3 Monate Pause machen.

Abend Dragee


Die Abenddragee enthält ein Pulver aus Baldrianwurzeln, Pfefferminzblättern und Hopfenhaplops und wird bei nervöser Unruhe und den Auswirkungen von Schlafmangel eingesetzt.

Dragee wirkt beruhigend und hypnotisch, normalisiert das Herz-Kreislauf-System, reduziert den Druck mäßig und lindert auch Schmerzen, die durch Neuralgie und Migräne verursacht werden.

Die natürliche Zusammensetzung des Arzneimittels sorgt für einen vollen Schlaf ohne Konsequenzen. Gegenanzeigen für den Gebrauch des Arzneimittels sind individuelle Unverträglichkeiten..

Lotus


Lotusonica ist ein Kräuterpräparat mit einer natürlichen Zusammensetzung (Lotus-Samenpulver, Yamswurzel, Lebensbaum-Extrakt, chinesisches Dattel und Maulbeerblätter). Indikationen für die Ernennung von Lotusonica sind Neurasthenie, Schlaflosigkeit, Überlastung, Reizbarkeit.

Lotuson hat eine breite pharmakologische Wirkung: Es normalisiert nicht nur den Schlaf, sondern reduziert auch den Druck, stärkt das Immunsystem und verbessert die Funktion des Nervensystems.

Verwenden Sie Lotusonica bei Schlaflosigkeit ist abends für 30 Tage erforderlich. Das Medikament ist in der Schwangerschaft, Stillzeit und mit individueller Empfindlichkeit gegenüber Komponenten kontraindiziert.

Morpheus


Morpheus ist ein Spray mit Extrakten aus den Früchten von Weißdorn, Pfingstrose, Mutterkraut, Oregano, Pfefferminze und anderen Heilkräutern.

Indikationen für die Verwendung des Sprays - Schlaflosigkeit verschiedener Herkunft, erhöhter psychischer Stress, neurotische Zustände, vegetativ-vaskuläre Dystonie, Restless-Legs-Syndrom.

Das Medikament hilft, den vollen Schlaf wiederherzustellen, reduziert die Anzahl der nächtlichen Erwachungen, beseitigt morgendliche Schläfrigkeit und verbessert die Leistung. Der Behandlungsverlauf sollte nicht länger als einen Monat dauern. Das Spray wird unter die Zunge gesprüht (3-5 Klicks), während sich der Effekt in 20-30 Minuten manifestiert.

Schläfrig


Karotis ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Tabletten mit einer Kräuterzusammensetzung (Mutterkraut, Hopfenzapfen, Zimt, Kamille, Zitronenmelisse), das eine beruhigende, krampflösende, analgetische und hypnotische Wirkung hat.

Die Verwendung von Sleepy-Pillen hilft, den Tagesrhythmus zu normalisieren, verbessert das Einschlafen, sorgt für normalen Schlaf und reduziert die Schläfrigkeit und Schwäche am Tag nach dem Aufwachen.

Gegenanzeigen für die Verwendung des Arzneimittels sind Allergien gegen Bestandteile, Schwangerschaft, Stillen und Diabetes (die Zusammensetzung enthält Zucker).

Schlafformel


Die Schlafformel besteht aus Tabletten, die Heilpflanzen (Hopfenextrakte, Mutterkraut, Esholtzia) sowie Magnesium- und B-Vitamine (Thiamin, Pyridoxinhydrochlorid, Cyanocobalamin) enthalten..

Die Wirkung des Arzneimittels ist kumulativ und besteht in der Normalisierung des Nervensystems, der Verringerung von Angstzuständen, dem raschen Einsetzen und der Verbesserung der Schlafqualität bei milden Formen von Schlaflosigkeit.

Das Medikament ist auch in Kapseln "Verstärkte Formel mit pflanzlichem Melatonin" in Form einer kolloidalen Lösung und Sirup für Kinder erhältlich.

Normoxan


Normoxan ist eine natürliche Schlaftablette, die auf Heilpflanzen (Scutellaria baicalensis, Baldrian-Apotheke, Passionsblume) und Aminosäuren (L-Thianin, 5-Hydroxytryptophan) basiert, die Gehirnneuronen beeinflussen und die Wirkung des Behandlungskomplexes verstärken.

Normoxan kann bei Schlafstörungen, häufigem Aufwachen, Schläfrigkeit während des Tages, erhöhter Angst und Reizbarkeit sowie Stress angewendet werden. Das Medikament bietet nicht nur einen vollen Schlaf, sondern verbessert auch die Stimmung aufgrund des Gehalts an Aminosäuren in der Zusammensetzung.

Nervonorm


Nervonorm ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten mit fünf beruhigenden Kräutern: Zitronenmelisse, Baldrian, Mutterkraut, Hopfen und Weißdorn.

Die Verwendung von Nervonorm ermöglicht es, die Schlafdauer anzupassen, schnell einzuschlafen und akute Reaktionen auf Stresssituationen zu vermeiden. Die Ergänzung hilft auch, das Lipidprofil des Blutes zu reduzieren und hat eine allgemeine stärkende und analgetische Wirkung..

Das Tool hat keine Kontraindikationen (außer bei Allergien gegen Komponenten) und macht nicht süchtig. Die kumulative Wirkung der Tabletten tritt nach 2-3 Wochen auf. Nervonorm sollte 2 Mal täglich für 1 Tablette und 3 Mal täglich bei hohem Stress (z. B. während der Untersuchungen) eingenommen werden.

Persen Nacht


Nocturnal Presen ist ein medizinischer Komplex aus Baldrian-Rhizomen, Melissen und Minzblättern in Form von Kapseln, der beruhigend und krampflösend wirkt. Das Medikament hat eine schnelle Wirkung und beseitigt Schlaflosigkeit, die durch Stress oder erhöhte emotionale Reizbarkeit verursacht wird..

Kapseln werden abends für 1-2 Stück eingenommen. Die optimale Behandlungsdauer beträgt bis zu einem Monat. Sie sollten das Produkt nicht länger als 1,5 bis 2 Monate ohne Unterbrechung verwenden, da die Wirksamkeit von Persen aufgrund der Abhängigkeit von Pflanzenbestandteilen abnimmt.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege, bei arterieller Hypotonie, Schwangerschaft, Stillzeit, unter 12 Jahren und im Falle einer allergischen Reaktion zu verwenden.

Nebenwirkungen

Längerer Gebrauch oder eine Überdosierung von Medikamenten gegen Schlaflosigkeit können zu einer Reihe negativer Folgen führen:

  • weniger tiefes und langsames Atmen (gefährlich für Asthma bronchiale und andere Lungenerkrankungen);
  • Komplikationen bei Lebererkrankungen (insbesondere bei Einnahme von Medikamenten mit Baldrian in der Zusammensetzung);
  • Hypotonie;
  • Übelkeit, Sodbrennen, schlechte Verdauung (Verstopfung, Durchfall);
  • Schwindel, Gleichgewichtsstörungen;
  • Schläfrigkeit am Morgen nach dem Aufwachen;
  • verminderte geistige Leistungsfähigkeit, Aufmerksamkeit und Gedächtnis;
  • Lethargie und Überlastungsgefühl;
  • Sucht und eine Abnahme der pharmakologischen Wirkung (insbesondere im Alter);
  • Rückstoß-Syndrom nach Absetzen von Medikamenten (flacher Schlaf, Albträume, Verschlechterung des Wohlbefindens);
  • allergische Reaktion (Brustschmerzen, Schluckbeschwerden, Urtikaria, Heiserkeit, Übelkeit, Tachykardie, Schwellung der Augenlider, Lippen oder Nase).

Sie müssen die allgemeinen Regeln für die Einnahme von Schlaftabletten befolgen:

  • Nehmen Sie Medikamente nicht mehr als einmal in 3-5 Tagen und bei täglichem Gebrauch nicht mehr als 2 Wochen ein.
  • Untersuchung der Wechselwirkung von gleichzeitig eingenommenen Arzneimitteln. In einigen Fällen erhöhen Arzneimittelkombinationen die Sedierung, verursachen Blutungen und senken den Blutdruck auf kritische Werte.
  • Schließen Sie Alkohol, Antihistaminika und Schmerzmittel aus.

Starke Schlaftabletten ohne Rezept. Liste, die besten

Schlaflosigkeit wirkt sich negativ auf das Leben eines Menschen aus. Die Schlafqualität beeinflusst Leistung, Gedächtnis und Gesundheit. Sie können den Verstoß mit Hilfe von Drogen bewältigen. Potente Medikamente werden verschreibungspflichtig aus dem Apothekennetz abgegeben. Es gibt jedoch Schlaftabletten, für deren Erwerb Sie kein Dokument vorlegen müssen. Es ist wichtig zu wissen, welche Medikamente am häufigsten verschrieben werden, ihre Gebrauchsanweisung.

Ein anderer Name für Schlaflosigkeit ist Schlaflosigkeit. Die Krankheit ist durch Schlafstörungen gekennzeichnet. Das heißt, es ist von unzureichender Dauer oder unbefriedigender Qualität. Es ist möglich, dass diese Symptome gleichzeitig auftreten..

Symptome von Schlaflosigkeit:

  • Schwierigkeiten beim Einschlafen, einschließlich der Suche nach einer bequemen Position;
  • Nacht erwacht, und danach kann eine Person nicht einschlafen;
  • Schläfrigkeit während des Tages;
  • erhöhte Reizbarkeit;
  • unruhiger Zustand;
  • frühes Erwachen am Morgen.

Arzneimittelklassifizierung

Schlaftabletten helfen, einen physiologischen Schlaf zu verursachen, dh den Beginn zu beschleunigen. Zusätzlich normalisieren Medikamente seine Tiefe und Dauer..

Schlaftabletten werden klassifiziert. Details sind in der Tabelle aufgeführt..

GruppennameBeschreibung
Derivate von BenzodiazepinDie Medikamente haben eine kurze Wirkdauer (Dormicum), eine mittlere (Triazolam) und eine lange Wirkdauer (Diazepam, Relanium)..

Zusätzliche Eigenschaften - Antikonvulsivum, Anti-Angst. Diese Medikamente werden streng nach Rezept aus dem Apothekennetz abgegeben. Nach der Anwendung wird das Einschlafen beschleunigt, eine Person wacht nachts weniger auf.

Benzodiazepine sind starke Schlaftabletten, die nicht rezeptfrei verkauft werden und süchtig machen.!

BarbiturateDie Vorbereitungen dieser Gruppe wirken lange. Zum Beispiel Corvalol, Valocordin, Andipal. Zusätzlich gibt es eine durchschnittliche Wirkdauer - Reladorm, Cyclobarbital.

Barbiturate helfen einer Person, schneller einzuschlafen und auch nachts weniger aufzuwachen.

Derivate der Gamma-Aminobuttersäure (GABA)Die Gruppe umfasst Phenibut, Natriumhydroxybutyrat.
Medikamente anderer GruppenRelaxon, Melaxen und andere.

Top 10 Medikamente aus der Apotheke

Starke Schlaftabletten (ohne ärztliche Verschreibung) können in der Apothekenkette gekauft werden. Es gibt viele Medikamente aus dieser Gruppe. Es gibt jedoch 10 topische Medikamente, die Ärzte am häufigsten verschreiben.

Beliebte Drogen:

  1. Melaxen.
  2. Glycin.
  3. Schlafformel.
  4. Afobazol.
  5. Persen Nacht.
  6. Phytosedan.
  7. Novo-Passit.
  8. Notta.
  9. Valemidin Plus.
  10. Valocordin.

Alle aufgeführten Medikamente wirken sich auf die Reaktionsgeschwindigkeit aus. Nach dem Gebrauch ist es notwendig, das Fahren von Fahrzeugen und Arbeiten, die Aufmerksamkeit erfordern, zu unterlassen.

Melaxen

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Melatonin. Das Medikament ist in Form von Tabletten erhältlich. Melaxen wird bei Schlafstörungen empfohlen. Und auch als adaptogenes Mittel. Zum Beispiel beim Fliegen.

Erwachsene müssen das Medikament 1/2 oder 1 Tablette 1 Mal pro Tag einnehmen. Es ist besser, dies in 30 - 40 Minuten zu tun. vor dem Schlafen. Melaxen wird also handeln und es wird möglich sein, Schlaflosigkeit zu vermeiden. Wenn das Produkt als Adaptogen gekauft wird, müssen Sie es 1 Tag vor dem Flug oder in den nächsten 2 bis 5 Tagen einnehmen. Dosierung - 1 Tablette pro Tag.

Als Nebenwirkungen werden Kopfschmerzen und morgendliche Schläfrigkeit unterschieden. Darüber hinaus können Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt auftreten - Durchfall, Übelkeit, Erbrechen. Und es besteht auch die Möglichkeit einer allergischen Reaktion.

Gegenanzeigen für die Verwendung des Arzneimittels:

  • Überempfindlichkeit gegen Komponenten;
  • beeinträchtigte Leberfunktion;
  • Autoimmunerkrankungen - Pathologien, die als Folge eines Versagens der Schutzfunktionen des Körpers auftreten;
  • Diabetes mellitus;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Myelom - ein bösartiger Tumor, der die normale Blutbildung unterdrückt;
  • Epilepsie.

Es wird nicht empfohlen, Melaxen in Verbindung mit Betablockern und hormonellen Arzneimitteln einzunehmen. Die Kosten des Arzneimittels variieren von 400 bis 800 Rubel.

Glycin

Eine starke Schlaftablette, die ohne ärztliche Verschreibung abgegeben wird. Der Wirkstoff des Arzneimittels ähnelt dem Namen.

Das Werkzeug wird von verschiedenen Herstellern hergestellt, daher gibt es:

  • Lutschtabletten;
  • sublinguale Tabletten;
  • Kapseln und andere Formen.

Glycin wird zur Anwendung bei eingeschränkter Arbeitsfähigkeit und psycho-emotionalem Stress (Konflikt, Prüfungen) empfohlen. Und auch das Medikament hilft bei Schlaflosigkeit..

Individuelle Dosierung je nach Hersteller. Daher ist es vor dem Gebrauch erforderlich, die Anweisungen zu lesen. In den meisten Fällen wird empfohlen, 0,5 bis 1 Tablette in 20 bis 30 Minuten einzunehmen. vor dem Schlafen.

Unter den Nebenwirkungen wird eine allergische Reaktion unterschieden. Das Medikament wird nicht zur Anwendung bei Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung empfohlen.

Es ist verboten, die Verwendung von Glycin mit Antidepressiva, Schlaftabletten und Anxiolytika zu kombinieren.

Die Kosten des Produkts variieren zwischen 20 und 1400 Rubel. Es hängt alles vom Hersteller und der Form der Freigabe ab.

Schlafformel

Das Medikament wird in Form von Tabletten und Kapseln, Sirup hergestellt. Es gibt auch Tee.

Bestandteile der Tabletten:

  • Vitamine - B12, B1, B6;
  • Magnesiumcarbonat;
  • Mutterkraut;
  • Weißdorn;
  • hüpfen.

Die Zusammensetzung des Sirups umfasst:

  • Zitronensäure;
  • Pfefferminz-Zitronenmelisse-Extrakt;
  • Vitamin B6
  • Kaliumsorbat;
  • Fruktose;
  • Magnesiumcitrat.

Aufgrund der Kräuterzusammensetzung ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen verringert. Der einzige negative Effekt ist eine allergische Reaktion. Das Tool wird nicht zur Verwendung bei Überempfindlichkeit gegen Komponenten, Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen. Indikation zur Anwendung - Schlafstörung.

Dosierung für Sirup:

  • Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren - 1 TL. (5 ml) einmal täglich;
  • Kinder über 14 Jahre - 1 TL. 2 mal am Tag.

Eine vorläufige Auflösung des Sirups in einer Flüssigkeit (Wasser, Tee) ist zulässig. Dosierung von Tabletten für Erwachsene und Kinder über 14 Jahre - 2 Stk. in 30 - 40 Minuten vor dem Schlafen. Die Zulassungsdauer sollte 20 Tage nicht unterschreiten. Die Kosten des Produkts variieren zwischen 200 und 500 Rubel.

Afobazol

Zu den starken Schlaftabletten (rezeptfreie Medikamente werden aus der Apothekenkette abgegeben) gehört Afobazol. Es wird in Form von Tabletten hergestellt. Die Hauptkomponente ist Fabomotizol.

Anwendungshinweise:

  • Angst;
  • erhöhte Nervosität;
  • Verletzung der Anpassung;
  • Schlafstörungen;
  • prämenstruelles Syndrom - Das Medikament wird eingenommen, um die Symptome zu beseitigen.

Die optimale Einzeldosis beträgt 1 Tablette. Die maximale Menge pro Tag beträgt 3 Tabletten. Die Nutzungsdauer beträgt 14 bis 30 Tage. Bei Bedarf kann die Nutzungsdauer auf bis zu 3 Monate verlängert werden. Und die tägliche Dosierung des Arzneimittels beträgt bis zu 60 mg (6 Tabletten).

Nebenwirkungen - eine allergische Reaktion, Kopfschmerzen.

Gegenanzeigen zur Anwendung:

  • erhöhte Wahrscheinlichkeit von Allergien;
  • Laktoseintoleranz;
  • Schwangerschaft;
  • Stillen;
  • Kinderalter bis 18 Jahre.

Es ist verboten, die Verwendung von Afobazol mit Ethanol, Carbamazepin (seine krampflösende Wirkung ist verstärkt) und Diazepam zu kombinieren. Die Kosten für das Medikament liegen zwischen 300 und 500 Rubel.

Persen Nacht

Das Arzneimittel ist in Form von Kapseln erhältlich.

Das Medikament hat eine Kräuterzusammensetzung:

Persen Night ist in der Lage, mit Schlaflosigkeit umzugehen, die mit einer erhöhten nervösen Erregbarkeit verbunden ist. Das Werkzeug darf von Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren mitgenommen werden. Dosierung - 1 bis 2 Kapseln in 60 Minuten. vor dem Schlafen. Die Nutzungsdauer sollte 2 Monate nicht überschreiten. Nebenwirkungen sind eine allergische Reaktion, Bronchospasmus, Verstopfung (bei längerer Einnahme).

Das Medikament ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • hohe Wahrscheinlichkeit von Allergien;
  • Laktasemangel;
  • niedriger Blutdruck;
  • Erkrankungen der Gallenwege;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Alterskategorie bis 12 Jahre.

Es ist verboten, Persen Night zusammen mit anderen Schlaftabletten sowie mit Antihypertensiva und Schmerzmitteln einzunehmen. Die Kosten des Arzneimittels variieren zwischen 200 und 800 Rubel.

Phytosedan

Beruhigende Sammlung existiert mit unterschiedlicher Zusammensetzung. Die Hersteller nummerieren die Verpackungen, um die Identifizierung der Pflanzen zu erleichtern. Die Bestandteile des Arzneimittels sind in der Tabelle angegeben.

TitelKomponenten
Beruhigende Kollektion Nummer 1Die Zusammensetzung enthält Zitronenmelisse, Minze, Hopfen. Enthält zusätzlich Kamille, Johanniskraut und Baldrian.
Beruhigende Sammlung №2Diese Zubereitung enthält Hopfen, Mutterkraut, Minze. Zusätzlich gibt es Baldrian, Lakritz.
Beruhigende Sammlung Nummer 3

Die Zusammensetzung umfasst Oregano, Melilot, Mutterkraut. Zusätzlich gibt es Baldrian und Thymian.
Beruhigende Sammlung №4Die Zubereitung enthält Baldrian, Mutterkraut, Weißdorn. Es gibt auch eine Dogrose, Minze.

Nach dem Tisch zu urteilen, hat jede Sammlung ihre eigene Zusammensetzung. Aber alle Sorten helfen bei der Bewältigung von Schlaflosigkeit, beruhigen eine Person.

Phytosedan wird von verschiedenen Herstellern hergestellt, daher kann die Art der Anwendung variieren. Lesen Sie vor dem Gebrauch die Anweisungen. Die Form der Freisetzung beeinflusst auch die Zubereitungsmethode - die Sammlung erfolgt in Filterbeuteln (verpackt) oder in Form von gehacktem Gras.

Nebenwirkungen sind eine allergische Reaktion, Dyspepsie (Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen) und eine Verschlimmerung chronischer Magen-Darm-Erkrankungen.

Phytosedan wird bei hoher Wahrscheinlichkeit von Allergien, Schwangerschaft, Alterskategorie bis 12 Jahre nicht empfohlen. Auch das Medikament ist während des Stillens verboten. Phytosedan verstärkt die Wirkung anderer Schlaftabletten. Die Kosten des Arzneimittels variieren zwischen 80 und 200 Rubel.

Novo-Passit

Starke Schlaftabletten (ohne Rezept eines Spezialisten) enthalten Novo-Passit. Es liegt in Form von Tabletten und Lösungen vor..

Bestandteile des Arzneimittels:

Es wird empfohlen, das Medikament bei Störungen einzunehmen, die mit Angstzuständen und Müdigkeit einhergehen..

Zusätzlich wird Novo-Passit bei Schlafstörungen und Kopfschmerzen verschrieben. Und auch das Medikament wird helfen, Migräne, Dermatosen aufgrund von psychischem Stress loszuwerden.

Dosierung des Arzneimittels für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre - 1 Tablette oder 5 ml der Lösung dreimal täglich. Besser das Medikament vor den Mahlzeiten einnehmen..

Bei starker Müdigkeit oder Depression sollten Sie die morgendliche und tägliche Dosierung des Arzneimittels auf 0,5 Tabletten oder 2,5 ml Lösung pro 1 Dosis reduzieren. Lassen Sie die Abendmenge unverändert. Das Intervall zwischen den Dosen sollte nicht weniger als 6 Stunden betragen.

Als Nebenwirkungen gibt es:

  • gestörte Magen-Darm-Traktfunktion - Übelkeit, Durchfall;
  • Konzentrationsschwierigkeiten;
  • eine allergische Reaktion;
  • tageszeitliche Müdigkeit;
  • Muskelschwäche;
  • Ermüdung bei minimaler Belastung.

Es ist verboten, das Medikament mit Muskelschwäche und Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung einzunehmen. Außerdem ist das Tool für Kinder unter 12 Jahren verboten. Medikamente, die die Muskeln entspannen, können die Nebenwirkungen von Novo-Passit verstärken. Das Medikament kann nicht mit hormonellen Kontrazeptiva kombiniert werden, da die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis steigt. Die Kosten des Produkts variieren zwischen 150 und 700 Rubel.

Notta

Das Medikament ist in Form von Tabletten und Tropfen erhältlich.

Komponenten:

Indikationen für die Verwendung von Tropfen:

  • Angst
  • starkes Schwitzen;
  • erhöhter Puls;
  • erhöhte Reizbarkeit;
  • Ermüdung bei minimaler Belastung;
  • Schlaflosigkeit;
  • eine scharfe Stimmungsänderung.

Kindern über 3 Jahren wird empfohlen, bei Aufmerksamkeitsstörungen, Unruhe und erhöhter Müdigkeit Tropfen einzunehmen.

Das Medikament in Form von Tabletten sollte bei Angstzuständen, Angstzuständen und Schlafstörungen angewendet werden. Es wird empfohlen, das Medikament in 30 Minuten einzunehmen. vor oder 1 Stunde nach einer Mahlzeit. Tropfen müssen ein wenig im Mund halten und dann schlucken. Die Tablette kann sofort mit Wasser abgewaschen werden.

Dosierung des Arzneimittels:

  • Kinder von 3 bis 12 Jahren - 5 Tropfen 3 mal am Tag;
  • Kinder über 12 Jahre und Erwachsene - dreimal täglich 10 Tropfen oder 1 Tablette.

Die Nutzungsdauer beträgt 1 bis 4 Monate. Wenn das Medikament für eine traumatische Situation (Konflikt, Unfall usw.) empfohlen wird, wird der Gebrauch auf 1 bis 4 Wochen reduziert. Nebenwirkungen wurden nicht identifiziert, aber Allergien sind möglich. Gegenanzeige - hohe Empfindlichkeit gegenüber der Zusammensetzung. Geldkosten - von 200 bis 500 Rubel.

Valemidin Plus

Zu den starken Schlaftabletten (rezeptfreie Medikamente werden aus der Apotheke abgegeben) gehört Valemidine Plus. Das Medikament ist in Form von Sirup erhältlich.

Das Medikament besteht aus:

  • Baldrian;
  • Mutterkraut;
  • Pfefferminze;
  • Weißdorn;
  • Zyanose
  • Magnesiumaspartat.

Valemidin Plus hat die folgenden Aktionen:

  • Normalisierung der Psyche;
  • Schlafverbesserung;
  • Blutdruckabfall;
  • Normalisierung des Herzrhythmus;
  • Mangel an Schläfrigkeit am Tag.

Das Medikament ist besser zum Essen einzunehmen. Dosierung - von 2 bis 4 ml. Die maximale Menge pro Tag beträgt 8 ml. Die Nutzungsdauer beträgt 10 bis 15 Tage. Vor der Verwendung von Sirup muss die Flasche geschüttelt werden.

Das Produkt enthält einen Süßstoff, so dass bei übermäßigem Gebrauch Durchfall auftreten kann. Das Medikament ist bei Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung, Schwangerschaft, Stillzeit kontraindiziert. Es wird auch nicht empfohlen, das Medikament für Kinder unter 14 Jahren zu verwenden.

Wenn Valemidin Plus gleichzeitig mit Arzneimitteln eingenommen wird, die auf das Zentralnervensystem wirken (Schlaftabletten, Beruhigungsmittel), verstärken sich die Wirkungen aller Arzneimittel. Die Kosten variieren zwischen 200 und 500 Rubel.

Valocordin

Das Produkt enthält Phenobarbital und Ethylbromisovalerianat. Valocordin ist in Tropfen erhältlich.

Anwendungshinweise:

  • gestörte Arbeit des CCC;
  • neurotische Störungen;
  • Schlaflosigkeit.

Valocordin ist auch bei längerem Gebrauch gut verträglich. Tagsüber kann man jedoch Schläfrigkeit und Schwindel beobachten..

Kontraindikationen:

  • hohe Wahrscheinlichkeit von Allergien;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Erkrankungen des Nierensystems und der Leber;
  • Alterskategorie bis 18 Jahre.

Es ist verboten, das Medikament zusammen mit anderen Beruhigungsmitteln einzunehmen. Zusätzlich wird die Wirkung von Valocordin durch den Einfluss von Alkohol verstärkt. Die Kosten für das Medikament liegen zwischen 140 und 250 Rubel.

Schlaflosigkeit gibt einer Person Unbehagen. Schlafstörungen wirken sich negativ auf Leistung und Stimmung aus. Daher muss der Zustand behandelt werden. Als Therapie können Sie starke Schlaftabletten verwenden. Sie sind in verschreibungspflichtige und rezeptfreie Produkte unterteilt.

Es gibt jedoch eine Liste von Top-End-Medikamenten, die Ärzte am häufigsten verschreiben. Es ist unmöglich, ein besseres Werkzeug zuzuweisen. Jedes Medikament unterscheidet sich in Zusammensetzung, Dosierung und Nebenwirkungen. Daher ist es besser, einen Arzt über die Ernennung eines Arzneimittels zu konsultieren.

Artikel Design: Vladimir der Große

Video über Schlaftabletten

Pharmakologie von Schlaftabletten:

Over-the-Counter-Medikamente gegen Schlafstörungen

Ein gesunder Schlaf ist für jeden Menschen ein notwendiger Bestandteil eines langen glücklichen Lebens. Nachts sammelt der Körper die pro Tag verbrauchte Energie, stellt die Funktion der wichtigsten biologischen Systeme wieder her und korrigiert sie. Aber manchmal gibt es Störungen in den natürlichen Schlafzyklen, die als Schlaflosigkeit bezeichnet werden. Regelmäßige Ruhestörungen können sowohl zu schweren Krankheiten als auch zu einer allgemeinen Verschlechterung des Gesundheitszustands führen. Die Pharmakologie hilft bei der Lösung solcher Probleme. Sie bietet Schlaftabletten an, deren Hauptfunktion darin besteht, den Schlaf zu induzieren.

Schlaftabletten: Zweck, Klassifizierung

Schlaftabletten wirken oft deprimierend auf das Zentralnervensystem. Einige Arten von Medikamenten wirken "punktuell" auf einzelne Gehirnbereiche, aber es gibt andere Medikamente, die das gesamte Zentralnervensystem (Betäubungsmittel) unterdrücken. Daher müssen Sie diese Mittel sorgfältig vorschreiben und anwenden.


Derzeit gibt es eine große Anzahl von Schlaftabletten. Die meisten Schlaftabletten sind rezeptfrei erhältlich. Ihre Haupttypen und Eigenschaften sind in dieser Tabelle dargestellt:

GruppennameAuswirkungen auf den KörperBeliebte DrogenAnwendungsfunktionen
BarbiturateKrampflösend;
Antikonvulsivum
Phenobarbital,
Barbital,
Barbamil
Es hemmt das Atmungszentrum stark, nach Absetzen des Arzneimittels ist der Schlaf gestört. In der Kindheit kontraindiziert, sofern nicht unbedingt erforderlich.
BenzodiazepineBeruhigungsmittel (Beruhigungsmittel);
Antikonvulsivum
Phenazepam
Fenzitat
Unerwünscht im Alter, tiefen Schlaf verursachen, die Zulassung ist streng verschreibungspflichtig.
MelatoninFördert die sanfte Entspannung;
reduziert die Reaktivität gegenüber externen Reizen
Melaxen
"Vita-Melatonin"
Das Medikament ist harmlos, seine Basis ist ein chemisch synthetisiertes Analogon von Melatonin, das von der Zirbeldrüse im Gehirn produziert wird
EthanolamineKrampflösend;
Antikonvulsivum;
Beruhigungsmittel
DonormilEs hat viele Nebenwirkungen: Mundtrockenheit, verminderte Sehschärfe, dyspeptische Störungen und Stuhlstörungen, Fieber. Anwendung unerwünscht.
ImidazopyridineBeruhigungswirkung;
toxische Eigenschaften werden minimal ausgedrückt; normalisieren Sie schnell den emotionalen Hintergrund
"Sanval"Medikamente in dieser Gruppe gelten als die besten bei der Behandlung von Schlaflosigkeit. Kann sowohl ein Kind als auch eine ältere Person verwenden.

Pillen und andere Hypnotika ohne ärztliche Verschreibung

Schlaflosigkeit kann eine Folge von ständigem Stress sein, eine Verletzung des täglichen Regimes. Manchmal wird es durch Änderungen der psychophysischen Belastungen des Körpers, saisonale Zyklen oder eine Änderung der Zeitzonen verursacht. In den meisten Fällen können Probleme durch den Kauf von Schlaftabletten ohne ärztliche Verschreibung selbst gelöst werden. Jede Apotheke bietet Ihnen eine umfangreiche Liste spezieller Medikamente..

Synthetische Mittel

Der pharmakologische Markt bietet eine breite Palette an synthetischen Schlaftabletten. Viele von ihnen haben eine ziemlich große Liste von Nebenwirkungen. Diese Liste enthält die beliebtesten und „sichersten“ Medikamente..

  • "Melaxen" ist ein hormonelles Medikament, das auf dem synthetisierten Analogon des Hormons Melatonin basiert. Zusätzlich zu einer positiven Wirkung auf das Zentralnervensystem reguliert dieses Medikament den gestörten Schlaf- und Wachzyklus. Es hat keine Nebenwirkungen, die therapeutische Dosis des Arzneimittels wirkt schnell, das im Körper aufgenommene Melatonin kann metabolisiert werden. Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass es bei der Einnahme von Melaxen zu keiner Überdosierung kommen kann..
  • "Glycin". Im Kern ist dieses Medikament Aminoessigsäure. Die Hauptfunktion ist die Regulation hemmender Prozesse in der Großhirnrinde. Da die Basis des Produkts ein Analogon eines natürlichen Elements ist, das von einem lebenden Organismus produziert wird, ist eine Überdosierung unwahrscheinlich. Schlaflosigkeit wird schnell und für eine lange Zeit vergehen. Zusätzliche Boni sind ein verbessertes Gedächtnis und mangelnde Angst. Das Medikament ist weit verbreitet bei verschiedenen Erkrankungen des Nervensystems, ist sicher für Schulkinder.
  • Donormil hat eine gute effektive Wirkung. Er "schlägt nieder". In diesem Fall hat das Arzneimittel viele Nebennuancen: Schläfrigkeit, Apathie, verminderte Leistung und Konzentration. Für Menschen, die einen aktiven Lebensstil führen, ist ein solches Tool nicht die beste Option.

Einkomponenten-Kräuterpräparate

Green Pharmacy hat seine Vorteile: Zugänglichkeit, Sicherheit, natürliche Bestandteile. Wenn Binge zur Ursache von Schlaflosigkeit geworden ist, sind natürliche Heilmittel die beste Lösung. Zwar ist die therapeutische Wirkung im Vergleich zu synthetischen Arzneimitteln viel schwächer. Also, pflanzliche Heilmittel gegen Schlaflosigkeit:

  • Arzneimittel basierend auf Baldrianwurzel. Sie wirken beruhigend, sie werden auch bei Angstzuständen und vegetovaskulärer Dystonie eingesetzt.
  • Ähnliche Eigenschaften haben "Tinktur des Mutterkrauts". Billiges aber bewährtes Medikament.
  • "Kamillenapotheke" wirkt bei regelmäßiger Anwendung beruhigend. Blütenstände in Form von Tee wirken sich positiv auf den Schlaf aus. Sie stärken auch die Abwehrkräfte des Körpers gegen Erkältungen. Sowohl ein Erwachsener als auch ein Kind können ein pflanzliches Heilmittel verwenden.

Kombinationspräparate auf natürlicher Basis

Neben einzelnen Medikamenten gibt es auf natürlicher Basis komplexe Schlaftabletten. Mittel zeichnen sich durch das Fehlen schwerwiegender Nebenwirkungen aus. Bei der Einnahme sollten Sie auf die Zusammensetzung achten. Wenn der Patient zuvor allergisch auf eines der Elemente reagiert hat, sollte das Medikament nicht angewendet werden..

  • "Dormiplant" - fördert die Entspannung, baut emotionalen Stress ab und kann den Schlaf bei längerem Gebrauch verbessern.
  • "Persen" - lindert Reizbarkeit, hat eine ziemlich starke hypnotische Wirkung ohne schwerwiegende Nebenwirkungen.
  • "Novo-Passit" ist ein universelles Mittel gegen Neurosen, Depressionen und Störungen in der zyklischen Natur von Traumphasen. Erschwingliche Medizin, die an keinem Ort zu kaufen ist.
  • Valocordin ist eine bewährte Medizin. Es besteht aus einer pflanzlichen Komponente und Phenobarbital, die beruhigend wirken, Krämpfe lindern, Schlafprozesse verbessern.
  • Corvalol ist ein zuverlässiges altes Mittel, das beim Einschlafen hilft. Es wird bei neurotischen Erkrankungen und Reizbarkeit verschrieben. Der Preis ist demokratisch.

Die stärksten rezeptfreien Pillen

Auf dem pharmakologischen Markt gibt es eine Reihe wirksamer Schlaftabletten: Diphenhydramin, Phenazepam, Zolpidem, Zopiclon. Die Freisetzung dieser Medikamente ist begrenzt. Die aufgeführten Arzneimittel sind nur auf Rezept erhältlich, da Schlafstörungen aufgrund verschiedener Krankheiten auftreten können..


Aber wenn Sie starke Pillen gegen Schlaflosigkeit ohne Rezept wählen, können Sie auf die "Nachrichten" achten:

  • "Dreamzzz" ist eine schnell wirkende Schlaftablette. Die Zusammensetzung enthält einen Komplex aus Pflanzen- und Tierextrakten. Es wirkt sich positiv auf die Grundsysteme des Körpers aus: das endokrine, autonome, somatische und zentrale Nervensystem. Das einzig Negative ist die Tatsache, dass es möglich ist, dieses Arzneimittel nur auf der offiziellen Ressource des Herstellers zu kaufen.
  • "Sonilyuks" in Tropfen. Ein starkes Mittel gegen alle Arten von Schlafstörungen. Das Arzneimittel betrifft nicht nur die Symptome der Schlaflosigkeit, sondern auch deren Ursachen.
  • "Melaxen" ist nicht nur sicher, sondern auch ein wirksames Mittel gegen Schlaflosigkeit.
  • Donormil ist auch ein wirksames Arzneimittel, bei dessen Anwendung Vorsicht geboten ist. Kann süchtig machen.

Schlaftabletten für Kinder

Die meisten Eltern sind besorgt über die Symptome von Schlafstörungen bei kleinen Kindern. Schlaflosigkeit bei Babys ist häufig mit erhöhtem Wachstum oder somatischen Pathologien verbunden. Daher können Medikamente nur nach Rücksprache mit einem Arzt verabreicht werden.

Die folgenden Arzneimittel können in die Liste der Schlaftabletten für Kinder aufgenommen werden:

  • "Sanosan" - ein kombinierter Kräuterextrakt, dessen Formulierung Hopfenzapfen und Baldrian enthält.
  • "Buy-by" - Tropfen mit Glutaminsäure, Minze, Mutterkraut, Pfingstrose und Weißdorn.
  • Die Mischung mit Citral korrigiert nicht nur Schlafprobleme, sondern auch den hohen Hirndruck bei Babys.
  • "Tenoten" für Kinder. Preiswert, aber sehr effektiv.
  • "Glycin" - ein sicheres und wirksames Arzneimittel, hilft bei Schlaflosigkeit vor dem Hintergrund der Hyperaktivität eines Kindes.

Homöopathische Mittel

Befürworter alternativer Behandlungsmethoden können homöopathische Arzneimittel wählen, die bei Patienten unterschiedlichen Alters sehr beliebt sind. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für die Wirksamkeit dieser Art der Behandlung. Optimistische Nutzerbewertungen weisen jedoch auf die positiven Wirkungen solcher Medikamente hin. Unter den Anhängern der homöopathischen Medizin sind die folgenden Schlaftabletten am beliebtesten:

  • In Tabletten "beruhigen". Es verursacht keine Nebenwirkungen und Sucht, es hilft bei nervöser Unruhe und Schlaflosigkeit.
  • Nervoheel. Es führt nicht zu Lethargie und Tagesmüdigkeit, hat aber einen "schwächeren" Effekt.

Wählen Sie einen Hersteller

Bei der Auswahl des richtigen Arzneimittels interessieren sich die meisten Menschen für dessen Hersteller. Jeder Arzt wird Ihnen antworten, dass ein teures Medikament nicht unbedingt das wirksamste ist. Nach der Untersuchung des Kundenfeedbacks konkurrieren Arzneimittelimportunternehmen aktiv auf dem pharmakologischen Markt. Die folgenden Unternehmen sind führend beim Verkauf von Schlaftabletten:

  • "Pharmacon" - wirksame Medikamente zu einem niedrigen Preis.
  • Bittner ist ein weltberühmtes Pharmaunternehmen.
  • "Unipharm" - hochwertige Heilmittel gegen Schlaflosigkeit zu erschwinglichen Preisen.
  • Farmak ist der größte Importeur von Arzneimitteln.

Die besten nicht verschreibungspflichtigen Schlaftabletten: Bewertungen

Bei der Analyse aller Arten von Bewertungen zu Schlaftabletten ist es einfach, die besten Medikamente zu bestimmen.

Melaxen ist das beste Mittel. Im Zusammenhang mit häufigen Flügen leide ich an Schlaflosigkeit, nur er hat geholfen. Die Hauptsache ist ohne negative gesundheitliche Folgen. Die wahre Wundertablette ".

"Die magische Pille ist Glycin." Wir benutzen es als Familie (natürlich nach Bedarf). Beruhigt, verbessert die Stimmung, macht aber nicht süchtig. Ich empfehle jedem ".

„Ich arbeite als Verkaufsleiter. Der Stresszustand ist dauerhaft, der Schlaf ist verschwunden. Die ganze Nacht liegst du fast einen Monat lang mit geschlossenen Augen und so weiter. Novo-Passit half, wieder zum Leben zu erwecken. Ein gesunder Schlaf, ein positiver Traum - erfreue mich wieder “.

„Nachtschichten bei der Arbeit verursachten Probleme beim Einschlafen. Wir brauchten starke Pillen für den normalen Schlaf, die ohne Rezept gekauft werden konnten. Donormil half. Die gesundheitlichen Auswirkungen sind nicht zu spüren.

Fazit

Wie die Weisen der Antike sagten: Gift und Medizin sind ein und dasselbe, das Ganze ist in Dosierung. Wenn Schlaflosigkeit einen medizinischen Eingriff erfordert, müssen Sie diese Angelegenheit gewissenhaft angehen. In Bezug auf die Mittel zur Korrektur von Schlaflosigkeit gibt es bestimmte Anforderungen, um negative Folgen zu vermeiden. Ihre „Rettungskapsel“ passt also zu Ihnen, wenn während der Behandlung die folgende Aktion beobachtet wird:

  • der natürliche Schlaf wird wiederhergestellt;
  • Drogenexposition tritt ziemlich schnell auf;
  • die Dauer der Schlafphasen ist nicht stark gestört;
  • Es gibt keine hemmende Wirkung auf die Körperfunktionen.
  • keine negativen Auswirkungen.

Wenn einer dieser Faktoren zweifelhaft ist, müssen Sie das Werkzeug ändern. In diesem Fall schadet eine qualifizierte Beratung nicht.

10 besten Mittel gegen Schlaflosigkeit

* Überprüfung der Besten nach Angaben der Redaktion von Expertology.ru. Über die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv, keine Werbung und dient nicht als Leitfaden für den Kauf. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Nach Angaben der RBC-Agentur wurde im April 2019 die Rosstat-Beobachtung veröffentlicht, die im September letzten Jahres in allen Regionen der Russischen Föderation durch Befragung von Personen über 15 Jahren durchgeführt wurde. Infolgedessen stellte sich heraus, dass im vergangenen Jahr in nur 65% der Fälle diejenigen Personen, die medizinische Versorgung benötigten, eine medizinische Einrichtung kontaktierten und 34% der Befragten sich selbst behandelten. Auf die Frage, warum Menschen selbst behandelt werden und nicht zum Arzt gehen, gingen verschiedene Antworten ein, aber mehr als 30% der Befragten (erster Platz) gaben an, mit der Arbeit einer medizinischen Organisation nicht zufrieden zu sein.

Das ist natürlich eine traurige Statistik. Und gerade weil Menschen versuchen, sich bei einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen selbst zu behandeln, sind verschiedene Bewertungen von Medikamenten, die ohne Rezept gekauft werden können, sehr beliebt. Einerseits wirken sich diese Bewertungen natürlich bedingungslos positiv aus, wenn sie von Fachleuten verfasst werden. Aber warum nicht die Menschen nicht nur mit verschreibungspflichtigen Medikamenten vertraut machen, sondern auch mit den weltweit anerkannten verschreibungspflichtigen Medikamenten, die bei bestimmten Erkrankungen angezeigt sein können? Wenn eine Person liest, ist dies schließlich keine Gelegenheit, zum Arzt zu gehen und ihm von ihrem Gesundheitszustand zu erzählen?

Nach diesem Ansatz werden bei dieser Bewertung von Schlaftabletten sowohl verschreibungspflichtige Medikamente vom Arzt verschrieben als auch Gelder, die in der Apotheke frei gekauft werden können. Alle Arzneimittelpreise gelten für das Frühjahr 2019.

Ein bisschen Geschichte

Die Geschichte der Entwicklung von Schlaftabletten umfasst mehrere Jahrtausende. Schon im alten Rom waren die beruhigenden und entspannenden Wirkungen von getrockneten Rhizomen und Wurzeln von medizinischem Baldrian bekannt. Selbst Senatoren und edle Patrizier verachteten ein Mittel wie eine mit getrockneten Kräutern gefüllte Schlaftablette nicht.

Im Osten verwendeten sie zuerst Karotismohnsaft, Papaver Somniferum, und dann Haschisch und Tinktur aus Opium. Man kann viel über die Gefahren solcher Schlaftabletten sprechen, und Opiumsucht war die Geißel von Menschen, die versuchten, mit Schlaflosigkeit umzugehen.

Schließlich wurden ab Mitte des 19. Jahrhunderts Barbiturate, Derivate der Barbitursäure, bekannt. Bis in die 70er Jahre des 20. Jahrhunderts wurden Medikamente wie Luminal, Veronal und Barbamil verwendet. Aber Barbiturate hatten schwerwiegende Mängel. Sie zeigten wirklich eine Schlaftablette und halfen dabei, Angstzustände zu bekämpfen, aber wenn sie für eine lange Zeit behandelt wurden, verursachten sie ernsthafte Drogenabhängigkeit und Sucht. Nach der Verwendung von Barbituraten verloren die Menschen die Kontrolle über ihre Emotionen und ihr Verhalten. Wenn die Dosis erhöht wird, verursachen Barbiturate eine schwere Anästhesie.

Übrigens verwenden sie immer noch Anästhetika aus der Barbituratgruppe, wenn sie eine kurze Operation benötigen. Ein solches Präparat ist beispielsweise Thiopental-Natrium. Gegenwärtig werden Barbiturate vollständig vom Markt für Schlaftabletten verdrängt und bei der Behandlung bestimmter Formen der Epilepsie, beispielsweise Phenobarbital, nur sehr begrenzt eingesetzt. Überraschenderweise kann Phenobarbital ohne Rezept frei in einer Apotheke gekauft werden. Es ist Teil der bekannten und kostengünstigsten beruhigenden Tropfen - Corvalol, Valocordin und dergleichen. Aber OTC-Medikamente werden unten diskutiert..

Dann verließen die Barbiturate das Rennen und Benzodiazepine ersetzten sie. Sie sind immer noch im Arsenal der modernen Medizin sowie in einigen Antipsychotika vorhanden.

Vorsicht Schlaflosigkeit!

Bei der Beschreibung von Schlafmitteln muss daran erinnert werden, dass es nicht immer notwendig ist, Schlaflosigkeit mit Hilfe von Medikamenten zu bekämpfen. Es gibt gefährliche Krankheiten, deren Symptom eine anhaltende Schlafstörung sein kann. Solche Krankheiten umfassen:

Thyreotoxikose oder Hyperthyreose. Dies ist eine übermäßige Überfunktion der Schilddrüse. Neben Schlaflosigkeit ist Gewichtsverlust charakteristisch, konstantes leichtes Fieber, Durchfallneigung, ständiges Gefühl von Hitze, Tränenfluss, Temperament und Reizbarkeit;

chronische, anhaltende Schlafstörungen können vor dem Hintergrund einer Depression auftreten, und in diesem Fall ist es notwendig, mit der Bekämpfung zu beginnen. Wenn eine Person aus einem Depressionszustand zurückgezogen wird, normalisiert sich auch der Schlaf.

Ein ernstes Problem ist die chronische Schlafapnoe, wenn vor dem Hintergrund eines großen Körpergewichts, eines niedrigen Muskeltonus des weichen Gaumens während des Schlafes periodische Anfälle von Atemstillstand auftreten. Nach einer Weile folgt ein schnelles Erwachen und alles beginnt von vorne. Solche Patienten leiden oft an Schlaflosigkeit, aber es ist ihnen strengstens verboten, viele Schlaftabletten einzunehmen, weil sie gleichzeitig einfach nicht aufwachen können..

Einige Formen der Parkinson-Krankheit, einige Arten von Schlaganfällen, Meningitis, Formen der akuten und chronischen Enzephalitis, Demenz können mit Schlaflosigkeit auftreten. Daher müssen Sie in jedem Fall einen Arzt konsultieren, bevor Sie mehr oder weniger schwere Schlaftabletten einnehmen. Selbstmedikation mit Schlaftabletten ist gefährlich und kann zum Tod führen, einschließlich.

Bewertung der besten Mittel gegen Schlaflosigkeit

Nominierungein OrtProduktnamePreis
Beste Benzodiazepine und Antipsychotika1Nitrazepam (Radedorm)64 ₽
2Fenazepam116 ₽
3Theraligen (Alimemazintartrat)267 ₽
Z - Hypnotika1Somnol (Zopiclon)199 ₽
2Sanval (Zolpidem)1 900 ₽
3Andante (Zaleplon)250 ₽
4Achtung: Belsomra!732 ₽
beste rezeptfreie Medikamente1Melaxen (Melarena, Melarithmus, Sonnovan)499 ₽
2Donormil (Doxylamin)117 ₽
3Corvalol12 ₽

Beste Benzodiazepine und Antipsychotika

Zubereitungen aus dieser Gruppe zeichnen sich durch einen niedrigen Preis, langjährige Erfahrung in der Medizin (mehrere zehn Jahre), genaue Kenntnis aller Kontraindikationen und Nebenwirkungen aus. Viele dieser Medikamente werden von medizinischen Einrichtungen gekauft, aber viele von ihnen erfordern die kürzestmögliche Vorgehensweise, die im Allgemeinen für Schlaftabletten charakteristisch ist. Je kürzer der Verabreichungsverlauf ist, desto größer ist die Wirkung und desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen.

Nitrazepam (Radedorm)

Von den vielen Benzodiazepinen ist Nitrazepam als Schlaftablette positioniert und wird bei Verstößen gegen das Einschlafen verschrieben. Es bindet an spezifische Benzodiazepinrezeptoren und wirkt auf GABAerge Synapsen, was eine signifikante Hemmung der Funktion der Großhirnrinde bewirkt. Auf dem Weg hat Nitrazepam eine krampflösende Wirkung und Muskelrelaxans oder Muskelrelaxans. Nitrazepam ist für verschiedene Schlafstörungen mit einigen Formen von Anfällen angezeigt, auch bei Säuglingen. Tragen Sie Nitrazepam eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen als Schlaftablette auf. Erwachsene werden von einer halben Tablette bis zu einer Tablette verschrieben, und maximal 2 Tabletten oder 10 mg sollten maximal täglich verabreicht werden. Jede Tablette enthält 5 mg. Die inländische endokrine Fabrik in Moskau produziert Nitrazepam, und eine Packung mit 20 Tabletten kostet 69 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Nitrazepam wirkt ziemlich schnell und stark, die Schlafdauer nimmt zu, ebenso die Tiefe. Der oberflächliche Schlaf wird ruhig und tief. Leider hat Nitrazepam tagsüber Schläfrigkeit, was ein schwerwiegender Nachteil ist, und das Entzugssyndrom ist ein noch schwerwiegenderer Nachteil. Wenn Sie das Medikament einnehmen und die Einnahme abrupt abbrechen, tritt Schlaflosigkeit auf. Darüber hinaus ist das Medikament für Menschen mit chronischem Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, schwangeren und stillenden Frauen kontraindiziert. Wie oben erwähnt, können Kinder es verschreiben und sogar Säuglinge bei Anfällen. Zu den Nebenwirkungen zählen auch Stupor, eine Verlangsamung der Reaktionen und vor allem eine Verringerung der Konzentration. Wenn Sie daher abends eine Nitrazepam-Tablette einnehmen, um Ihren Schlaf zu verbessern, ist es am Morgen ratsam, nicht zu fahren.

Fenazepam

Phenazepam wird häufiger als Nitrazepam verwendet. Es gehört auch zur Klasse der Benzodiazepine und ist in der modernen Medizin weit verbreitet. Wie Nitrazepam wirkt es auf die GABAerge Übertragung und schwächt gleichzeitig zusätzlich die Angst und reduziert emotionalen Stress und Angst. Daher ist Phenazepam nicht nur zur Behandlung von Schlafstörungen, sondern auch zur Behandlung von Panikattacken und Angstattacken indiziert. Phenazepam wird zur Behandlung von Neurosen, bei reaktiven Psychosen, bei verschiedenen Psychopathien und sogar zur Vorbeugung von Angst eingesetzt. In der Neurologie wird Phenazepam zur Behandlung von Patienten mit Temporallappenepilepsie eingesetzt, um beispielsweise nach zentralen Schlaganfällen einen hohen Muskeltonus zu lindern.

Es ist notwendig, Phenazepam unabhängig von der Mahlzeit einzunehmen, und es ist in verschiedenen Formen erhältlich. Dies sind gewöhnliche Tabletten, aber auch dispergierbare Tabletten, d. H. Dispergierbare. Im letzteren Fall muss die Tablette auf der Zunge gehalten werden, bis sie vollständig aufgelöst ist, und dann geschluckt werden. Es ist nicht notwendig, eine solche Pille mit Flüssigkeit zu trinken. Wenn der Patient an Schlafstörungen leidet, reicht es aus, eine oder zwei Tabletten eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen einzunehmen. Die maximale Tagesdosis beträgt 10 mg. Mehr als 4 Tabletten pro Tag dürfen Phenazepam nicht verwenden. Es wird von der inländischen Firma Valenta hergestellt und eine Packung mit 50 Tabletten à 20 mg kostet 196 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Der Vorteil von Phenazepam ist die Fähigkeit, Patienten mit einer Vielzahl von Neurosen, Panikattacken und Psychopathien zusätzlich zur Verbesserung des Schlafes zu unterstützen. Phenazepam ist jedoch gefährlich, da es eine geringe therapeutische Breite hat. Im Falle einer Überdosierung treten Schläfrigkeit, Verwirrtheit, Verlangsamung des Herzens, Blutdruckabfall und sogar Koma auf. Zahlreiche Nebenwirkungen sind möglich: eine Abnahme der Anzahl weißer Blutkörperchen im Blut, eine Abnahme der Konzentration und Schläfrigkeit, insbesondere bei längerem Gebrauch, trockenem Mund, Speichelfluss und einer Abnahme des Körpergewichts. Die Anwendung von Phenazepam während der Schwangerschaft und insbesondere im ersten Trimester ist strengstens untersagt, da angeborene Fehlbildungen und Defekte des Fetus möglich sind. Es ist verboten, Phenazepam bei Kindern unter Jugendlichen unter 18 Jahren anzuwenden, die stillen oder aufgrund schwerer Depressionen. Es ist erwiesen, dass die Einnahme von Phenazepam vor dem Hintergrund einer schweren depressiven Störung das Suizidrisiko signifikant erhöht. Deshalb ist es notwendig, einen Spezialisten aufzusuchen und sich nicht selbst zu behandeln.

Theraligen (Alimemazintartrat)

Teraligen ist ein Vertreter einer völlig anderen Gruppe von Medikamenten, Antipsychotika. All dies sind sehr schwerwiegende Mittel: Tizercin, Chlorpromazin, Haloperidol. Sie werden in der "großen" Psychiatrie eingesetzt. Aber Theraligen ist so ein ultraleichtes und sehr empfindliches Antipsychotikum, und seine Wirkdauer ist sehr kurz. Teraligen ist in 5-mg-Tabletten erhältlich und wirkt wie alle Antipsychotika zusätzlich zu den Schlaftabletten antihistaminisch, antiemetisch und antitussiv. Aber es wird nicht als Mittel gegen Husten verwendet, sondern sie werden mit geringfügigen psychischen Störungen behandelt. Es wird für Borderline-Erkrankungen, für Konversionsstörungen und auch zur Behandlung von Schlafstörungen unterschiedlicher Herkunft verschrieben..

Das Tool wird intern angewendet, und die Besonderheit der Einnahme von Teraligen besteht darin, dass es nicht unmittelbar vor dem Schlafengehen, sondern dreimal täglich in einer Dosierung von 5 bis 10 mg pro Tag angewendet wird. Die Dosis ist in drei Dosen unterteilt. Theralizhen wird auch von der inländischen Firma Valenta hergestellt, und eine Packung mit 25 Tabletten zu je 5 mg kostet durchschnittlich 590 Rubel, was ziemlich viel ist.

Vorteile und Nachteile

Ein großer Vorteil von Theraligen ist die Tatsache, dass es neben der Schlaftablette auch andere aufweist. Alle von ihnen sind ziemlich leicht, aber zusammen arbeiten sie gut und sanft. Die sehr schwere antipsychotische Wirkung, die sich in anderen Antipsychotika manifestiert, ist bei ihm äußerst schwach, und daher hat er nur wenige Nebenwirkungen, insbesondere wenn die Dosis nicht überschritten wird. Wenn das Medikament jedoch in einer höheren Dosis eingenommen wird, kann es zu Schläfrigkeit, Lethargie und insbesondere in den ersten Tagen nach der Einnahme kommen. Dann kommt der Körper mit diesen Nebenwirkungen zurecht. Manchmal kann es im Schlaf zu Albträumen kommen, aber dies kommt auch nicht oft vor.

Beste Z - Hypnotika

Z-Hypnotika kamen erstmals 1993 auf den Markt. Eine lange Suche wurde speziell nach solchen Arzneimitteln durchgeführt, die an Benzodiazepinrezeptoren binden, die hypnotische Wirkung von Benzodiazepinen zeigen und keine anderen Wirkungen haben würden. Schließlich wurden solche Medikamente gefunden. Wie sich herausstellte, haben sie eine hypnotische Wirkung, aber solche Wirkungen wie Muskelentspannung oder Muskelentspannung, eine beruhigende oder beruhigende Wirkung, haben keine Anti-Angst-Wirkung. Es ist wichtig, dass sie alle eine sehr kurze Halbwertszeit aus dem Blut haben, sich nicht im Körper ansammeln und keine akkumulierende Wirkung haben. Fast alle von ihnen arbeiten hauptsächlich nicht zum Schlafen selbst, sondern zum Einschlafen. Daher sind sie zunächst für diejenigen Patienten indiziert, die nicht einschlafen können. Nach dem Markteintritt gingen die Verkäufe anderer Benzodiazepine stark zurück, da eine große Anzahl von Arzneimitteln als Schlaftabletten verkauft wurde.

Somnol (Zopiclon)

Tatsächlich ist das ursprüngliche Medikament aus dieser Gruppe Imovan. Aber es ist derzeit schwer zu finden, und deshalb kann Somnol als sein Analogon bezeichnet werden. Es wird von der lettischen Firma Grindeks hergestellt und eine Packung mit 20 Tabletten kostet 190 Rubel. Wie oben erwähnt - dies ist eine reine Schlaftablette. Es macht keinen Sinn, es zu nehmen, um sich zu "beruhigen": es wird nicht helfen. Die Eliminationshalbwertszeit beträgt nicht mehr als 6 Stunden. Imovan hat einen hohen Grad an Verbindung mit Rezeptoren und Schlaf wird schnell verursacht.

Angezeigt bei Schlaflosigkeit und Schlafstörungen. Trotz der Tatsache, dass sie in der Einleitungsphase des Schlafes wirken, bewältigt Imovan sowohl das frühe Erwachen als auch das häufige nächtliche Erwachen. Vor dem Schlafengehen müssen Sie täglich eine Tablette einnehmen. Im Verlauf der Behandlung von Schlaflosigkeit verschiedener Herkunft wird es einen Monat lang nicht länger angewendet. Ausnahmsweise können Sie Patienten mit anhaltenden und schweren Formen von Schlaflosigkeit vor dem Schlafengehen zwei Tabletten geben. Bei älteren Menschen sollte die Dosis halbiert werden und eine halbe Tablette gegeben werden.

Vorteile und Nachteile

Ein großes Plus von Zopiclon ist die Tatsache, dass es morgens keine Schwäche und Schläfrigkeit gibt und das Medikament tagsüber keine Schläfrigkeit verursacht. Das zweite große Plus ist, dass Sie behandelt werden können und dann abrupt aufhören können. Es wird kein Entzugssyndrom geben. Das dritte große Plus: Am Morgen können Sie Auto fahren und mit Autos und Mechanismen arbeiten. Das einzig Negative ist, dass es unerwünscht ist, eine Zopiclon-Behandlung mit Alkohol zu kombinieren. Vor dem Hintergrund des Alkoholkonsums können Amnesieanfälle auftreten, dh Gedächtnisverlust bei früheren Ereignissen oder das Phänomen der Überdosierung.

Sanval (Zolpidem)

Dieses Medikament ist ein wenig auseinander. Es hat einige Unterschiede im Wirkmechanismus, es bindet an spezielle Omega-Rezeptoren. Der Effekt tritt so schnell auf wie der von Zopiclon, er macht das Einschlafen kürzer, die Schlafqualität verbessert sich, die Gesamtdauer wird länger und das nächtliche Erwachen nimmt ab und auch ihre Häufigkeit. Es ist notwendig, Sanval unmittelbar vor dem Schlafengehen einzunehmen und mit Flüssigkeit abzuspülen. Vor der Einnahme des Arzneimittels muss der Patient sicher sein, dass er es sich leisten kann, mindestens 7-8 Stunden zu schlafen. Die maximale Dosis beträgt 10 mg, im Alter muss die Dosis halbiert werden und der Behandlungsverlauf sollte nicht länger als einen Monat sein.

Vorteile und Nachteile

Im Großen und Ganzen weist Zolpidem keine besonderen Unterschiede zu Zopiclon auf. Trotzdem ist es besser, Zopiclon zu empfehlen. Erstens hat Zolpidem einen höheren Preis, zweitens kann es zur Entwicklung von Albträumen beim Patienten beitragen, und vor allem ist es notwendig, es während der Behandlung schrittweise abzubrechen, da der Effekt der Aufhebung in Form von sogenannter "Rebound-Schlaflosigkeit" möglich ist. Das heißt, wenn der Patient es länger als 2 Wochen einnimmt, ist es nach 3-4 Wochen ratsam, es in halben und viertel Dosen einzunehmen, bevor es vollständig abgesagt wird. Vor dem Hintergrund der Einnahme von Zolpidem können verschiedene paradoxe mentale Reaktionen eine Nebenwirkung einer solchen gemeinsamen Aktion sein, wenn der Patient zusammen Medikamente gegen Depressionen aus der SSRI-Gruppe einnimmt. Darüber hinaus gibt es einige Fälle, in denen eine Sucht nach dem Medikament entsteht und die Patienten beginnen, es zu missbrauchen. Dies ist jedoch in der Regel mit hohen Dosen verbunden.

Andante (Zaleplon)

Es gibt zwei der bekanntesten Drogen: Sonata und Andante. Wirklich schöne, musikalische Namen. Zaleplon wird auch bei verschiedenen Schlafstörungen angewendet, und Sie müssen das Medikament sofort einnehmen, bevor eine Person schlafen geht. In diesem Fall sollten nach dem Essen 2 Stunden vergehen. Eine weitere Pille kann eingenommen werden, wenn der Patient das Gefühl hat, nicht einschlafen zu können, dh nicht in einem geplanten, sondern in einem Notfall. Die empfohlene Dosis für Schlafstörungen beträgt 10 mg oder eine Tablette. Die gleiche Dosis ist das Maximum, es wird nicht empfohlen, die Einnahme des Arzneimittels zu wiederholen. Das ungarische Unternehmen Gideon Richter produziert Andante, und eine Packung mit 7 Tabletten kostet durchschnittlich 530 Rubel. Dies ist angesichts der geringen Menge an Pillen ziemlich teuer..

Vorteile und Nachteile

Der Hauptvorteil von Andante ist die Einflusskraft. Es kann als das stärkste aller Z-Hypnotika angesehen werden. Macht bedeutet aber nicht Sicherheit. Wie im vorherigen Fall kann es bei Andante zu einem Entzug kommen. Die Nebenwirkungen sind vielfältig, wobei Amnesie am häufigsten festgestellt wird, dh Gedächtnisverlust, Entwicklung von Parästhesien, dh verschiedene Empfindlichkeitsstörungen: Taubheitsgefühl, Kribbeln in den Fingern. Schläfrigkeit tritt auch ziemlich häufig auf, und wenn das Medikament von Frauen im gebärfähigen Alter eingenommen wird, haben sie häufig eine Verletzung des Ovarial-Menstruations-Zyklus.

Sie können Andante nicht schwangeren und stillenden Frauen, Menschen mit Nieren- und Leberversagen sowie unter 18 Jahren zuweisen. Die offiziellen Anweisungen besagen, dass Sie den Kellner des Patienten vor Beginn der Behandlung warnen sollten, dass möglicherweise ein Entzugssyndrom vorliegt. Es ist erforderlich, dass der Behandlungsverlauf so kurz wie möglich und in keinem Fall länger als 2 Wochen ist. Wie Sie sehen, sind die Einschränkungen bei der Einnahme dieses Arzneimittels und die möglichen Risiken viel größer als die von Zopiclon.

Achtung: Belsomra!

Tatsächlich sind Z-Hypnotika derzeit die besten Schlaftabletten. Aber ein völlig neues Medikament ist bereits auf den US-Markt gekommen, was nichts mit Benzodiazepinrezeptoren zu tun hat. Dies ist das Medikament Belsomra oder Suvorexant (laut INN).

Dies ist ein neues Medikament, und die FDA hat dieses Medikament 2014 zugelassen. Der Wirkungsmechanismus von Belsomra ist einzigartig: Es ist ein Antagonist der Orexinrezeptoren. Orexin ist ein spezifisches Neuropeptid, das für unseren aktiven Wachzustand verantwortlich ist. Das Medikament blockiert bestimmte Rezeptoren und der Körper empfängt keine Signale mehr für Wachheit. Das Ergebnis ist ein Traum. Daher geht Belsomra das Problem des Schlafes aus einer ganz anderen Perspektive an: Es regt das Einschlafen überhaupt nicht an und verursacht keinen Schlaf, sondern „schaltet“ die Wachsamkeit aus, egal wie ungewöhnlich sie sich anhört.

Es ist notwendig, dieses Medikament in einer Dosis von 10 mg nachts, eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen, einzunehmen, und es ist notwendig, einen Traum zu planen, der mindestens 7 Stunden dauert. Sie können gleichzeitig nicht mehr als 20 mg einnehmen, dh nicht mehr als 2 Tabletten. Um die Dosierung bequemer bestimmen zu können, ist Belsomra in verschiedenen Versionen erhältlich: Es kann 20 mg, 15, 10 und 5 sein. Derzeit ist Belsomra führend bei der Einleitung des Einschlafens. Normalerweise beschleunigen andere Schlaftabletten das Einschlafen um 15 bis 30% und Belsomra um 40% und mehr. Produziert das Medikament Belsomra Unternehmen Merck Sharp and Dome.

Vorteile und Nachteile

Belsomra hat eine Reihe von Vorteilen. Es drückt nicht die Atmung in einem Traum und kann daher Patienten mit Schnarchen und obstruktiver Schlafapnoe verschrieben werden. Am Tag nach der Einnahme keine Schläfrigkeit oder Lethargie, wie bei anderen Medikamenten wie Benzodiazepinen. Selbst ältere Patienten mit einer hohen Dosierung von 20 mg am nächsten Tag haben keine morgendlichen Schläfrigkeitseffekte. Belsomra hat im Moment seit vier Jahren praktisch keine Nebenwirkungen festgestellt. Die therapeutische Breite ist ziemlich groß, was bedeutet, dass das Risiko einer Überdosierung minimal ist.

Bei gesunden Patienten wurde festgestellt, dass selbst wenn 100 Milligramm sofort eingenommen wurden, d. H. Das Fünffache der empfohlenen Höchstdosis, keine toxischen Wirkungen festgestellt wurden. Belsomra wirkt auf bestimmte Rezeptoren und macht daher weder süchtig noch süchtig. Darüber hinaus bewahrt Belsomra die Struktur des Schlafes vollständig, was bedeutet, dass sich sowohl langsamer als auch schneller Schlaf wie erwartet abwechseln, sodass sich der Patient am nächsten Tag gut fühlt.

Belsomra kann für eine lange Zeit eingenommen werden. Ist das Medikament also perfekt? Fast Ja. Das einzig Negative: Bei Patienten mit Narkolepsie ist die Anwendung verboten, da sie den Orexinstoffwechsel verändert haben und daher eine tagsüber ausgeprägte Schläfrigkeit als eines der klassischen Symptome der Narkolepsie angesehen wird. Aber Narkolepsie ist sehr selten. Und hier ist das Hauptnegativ für die Russen: die Unfähigkeit, es zu bekommen. Viele erwarteten das Auftreten dieses Arzneimittels in Russland Anfang 2017, aber das Auftreten von Belsomra in russischen Apotheken hat bisher nicht stattgefunden. Auf Websites, die "teuer" versenden und Medikamente verkaufen, werden die Mindestkosten des Arzneimittels angegeben: eine Packung mit 20 mg 30 Stück - 7900 Rubel.

Die besten OTC-Medikamente

Nachdem wir über das Beste gesprochen haben, was Schlaftabletten nicht nur in Russland, sondern auch auf der Welt bieten, kehren wir schließlich zu „unseren Schafen“ zurück, dh zu solchen Medikamenten, die in russischen Apotheken ohne Rezept gekauft werden können. Natürlich gibt es viele davon. Tatsächlich sind alle keine Schlaftabletten, sondern weisen bis zu dem einen oder anderen Grad eine Schlaftablette auf. Wir werden nicht über Pfingstrosen-Tinkturen, über Persen Fort, über Novopassit sprechen - Sie können über all diese Medikamente auf einer großen Anzahl von Websites lesen. Daher beschränken wir uns auf nur drei Medikamente verschiedener Klassen. Das erste ist Antihistaminikum, das zweite ist grob gesagt hormonell. Und schließlich sollten Sie auf jeden Fall über die wichtigste, beliebte und beliebte russische Schlaftablette und Beruhigungsmittel sprechen - Corvalol.

Melaxen (Melarena, Melarithmus, Sonnovan)

Eine der besten OTC-Schlaftabletten in unserem Land gilt als das Medikament Melaxen oder seine Analoga, obwohl es laut offizieller Klassifikation zu Adaptogenen gehört. Und das ist verständlich: Wenn er im Arzneibuch als Schlaftablette betrachtet würde, würde er auf Rezept verkauft. Es enthält Melatonin, ein Schlafhormon. Genauer gesagt, sein synthetisches Gegenstück. In der Natur wird Melatonin von der Zirbeldrüse oder Zirbeldrüse produziert und normalisiert den Rhythmus von Schlaf und Wachheit. Seine Wirkung ist die Beschleunigung des Einschlafens, es reduziert die Anzahl der nächtlichen Erwachungen, gibt morgens Kraft und verbessert die Schlafqualität selbst. Melaxen wird zur besseren Anpassung zur Verwendung mit einem plötzlichen und abrupten Wechsel der Zeitzonen empfohlen. Es ist bekannt, dass das damit verbundene Wohlbefinden als Jetlag bezeichnet wird.

Es ist notwendig, das Medikament eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen einmal täglich auf einer Tablette einzunehmen. Die maximale Dosis beträgt zwei Tabletten. Im Gegensatz zu Belsomra ist Melaksen zwar nicht von der FDA registriert, und trotz der Tatsache, dass es von der amerikanischen Firma Unifarm eingeführt wurde, ist klar, dass sein Markt in anderen Ländern liegt. Eine Packung mit 12 Tabletten kostet durchschnittlich 638 Rubel. Das billigste inländische Gegenstück - das Sonnovan-Präparat von Canonpharm Production (Russland, Schelkovo) kostet 300 Rubel für 10 Tabletten.

Vorteile und Nachteile

Es gibt Hinweise darauf, dass Melaxen erst am ersten oder zweiten Tag der Aufnahme wirklich hilft, einzuschlafen, und dann gewöhnt sich der Körper daran. Es gibt auch Hinweise darauf, dass es verschiedene stürmische und farbige Träume verursacht. Das Medikament hat eine schwache empfängnisverhütende Wirkung. Wenn eine Frau schwanger werden möchte, müssen Sie die Einnahme von Melaxen ausschließen. Während der Behandlung müssen Sie auf das Fahren von Fahrzeugen verzichten. Es können Nebenwirkungen wie Allergien, Ödeme, Kopfschmerzen und Übelkeit auftreten. Die vollständige Liste der Kontraindikationen umfasst neben Überempfindlichkeit, Schwangerschaft und Stillzeit mehr als 10 Gruppen schwerwiegender Krankheiten: Autoimmunerkrankungen, Diabetes, allergische Reaktionen usw. Das Ergebnis ist, dass rezeptfreie Melaxen weitaus mehr Kontraindikationen haben als Prescription Imovan.

Donormil (Doxylamin)

Donormil ist eine ziemlich knifflige Droge. Es gehört zu Antihistaminika, und diejenigen, die „raue“ Antihistaminika wie Diphenhydramin, Suprastin oder Pipolfen eingenommen haben, erinnern sich möglicherweise an ihre beruhigende Wirkung. Dann wurde diese Aktion als Nebenwirkung angesehen. Aus diesem Grund begann die Suche nach modernen Antihistaminika, denen die Sedierung entzogen war. Aber hier beschlossen die Entwickler, den Mangel in Würde umzuwandeln und die Nebenwirkung in Form von Entspannung und Schläfrigkeit in einem klinischen Umfeld zu untersuchen. Sobald Studien bestätigt haben, dass die Verwendung von Doxylamin die Einschlafzeit beschleunigt und sich die Schlafstruktur nicht ändert, wurde beschlossen, ein Antihistaminikum als rezeptfreie Schlaftablette freizusetzen. Dies ist ein ziemlich erfolgreicher Marketingschritt, und Sie müssen dem Herstellerunternehmen dazu gratulieren. Die Firma Upps verkauft Donormil in Form von Brausetabletten, und eine Packung mit 10 Stück kostet 150 Rubel. Donormil wird "von Fall zu Fall" ernannt, dh es wird keine Kursbehandlung angeboten. Es wird eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen verwendet, eine Tablette oder die Hälfte davon.

Vorteile und Nachteile

Es ist sehr wichtig, dass Donormil tagsüber keine Schläfrigkeit verursacht. Es kann jederzeit abgesagt werden. Dies ist verständlich. Schließlich ist er keine Schlaftablette, sondern ein Antihistaminikum und hat keine Nebenwirkungen, beispielsweise von Benzodiazepinen. Andererseits wird diese Abwesenheit durch das Vorhandensein eigener Nebenwirkungen, die für alle Antihistaminika charakteristisch sind, mehr als ausgeglichen. Dies ist Mundtrockenheit, Harnverhalt, verschwommenes Sehen und andere Probleme. Im Falle einer Überdosierung entwickelt sich natürlich das Phänomen der Tagesschläfrigkeit, es treten breite Pupillen auf, die Haut von Hals und Gesicht wird rot, Tachykardie, Angstzustände und eine Vielzahl anderer „Überraschungen“ können auftreten. Daher sollte Donormil nicht missbraucht, sondern nur in den angegebenen Dosierungen und natürlich nicht jede Nacht eingenommen werden.

Corvalol

In unserer Rangliste der Schlaftabletten gab es einen Marktführer in Bezug auf Kosten, Rätsel und Schwierigkeiten bei der Gewinnung von Russen. Dies ist das neueste Medikament von Belsomra. Sein vollständiger Antagonist ist das billigste, häufigste, beliebteste und am meisten gehypte Hausmittel - Corvalol. Er ist Valokordin, er ist Valoserdin und er hat viele Synonyme. Produziert alles und jedes, weil seine Zusammensetzung sehr einfach ist. Hopfenöl, Pfefferminze, ein Derivat von Baldrianethylbromisovalerianat und vor allem ein Highlight: Phenobarbital. Er hat eine leichte Schlaftablette. Wir werden sie nicht auflisten, Sie können einfach den Text abholen und über Barbiturate lesen. Die Kosten für Corvalol sind extrem niedrig: Im Durchschnitt kostet 1 ml 1 Rubel, da eine 25-ml-Flasche 25 Rubel kostet. Es ist bekannt, dass ein Milliliter durchschnittlich 10 Tropfen enthält, was bedeutet, dass ein Tropfen 10 Cent kostet.

Corvalol wird aus irgendeinem Grund eingenommen. Die offizielle Anweisung besagt jedoch, dass es bei erhöhter Herzfrequenz mit erhöhter Häufigkeit (bei Tachykardie), bei Schlafstörungen, Reizbarkeit und auch bei Unruhe mit autonomen Manifestationen nützlich ist. Dies bedeutet, dass, wenn eine Rötung des Gesichts vor dem Hintergrund von Angst und Unruhe auftrat und es ins Schwitzen brachte, die Hände plötzlich kälter wurden - mit anderen Worten, Corvalol ist eine erste Hilfe bei einer Panikattacke. Die maximale Anzahl von Tropfen für einen Erwachsenen beträgt nicht mehr als 30, bis zu dreimal täglich. Wenn beispielsweise eine ausgeprägte Tachykardie oder eine Panikattacke erforderlich ist, können Sie die Dosis beispielsweise einmal auf 50 Tropfen erhöhen. Kinder sind auf maximal 15 Tropfen begrenzt..

Vorteile und Nachteile

Der Nachteil von Corvalol und seinen Analoga ist, dass es keine Schlaftablette ist (und was wir wollen, alle rezeptfreien Medikamente können nicht zu Schlaftabletten gehören), aber dennoch macht eine geringe Konzentration von Phenobarbital sowie eine erfolgreiche Kombination von Pflanzenextrakten ihre Aufgabe. Dies ist ein mildes, funktionelles Mittel mit einer geringen Anzahl von Kontraindikationen, einschließlich Stillzeit, Schwangerschaft, schwerem Leber- und Nierenversagen. Darüber hinaus enthält Corvalol Ethylalkohol. Daher ist es bei Alkoholismus, Krämpfen, Epilepsie sowie bei schwerem Herz-Kreislauf-Versagen kontraindiziert. Ein weiteres Minus kann der vertraute Geruch sein, und wenn er durch die Tür der Wohnung kommt, wenn Sie die Treppe hinaufgehen, dann leben höchstwahrscheinlich die alten Leute dort. Schließlich ist Corvalol leider ein universelles Mittel zur Selbstmedikation für ältere Menschen.

Und schließlich hatten einige Unternehmen den Dreh raus, Corvalol-Analoga ohne Phenobarbital freizugeben. Sie werden mit einem sehr ähnlichen Namen veröffentlicht, es riecht genauso und der Effekt fehlt praktisch. Lesen Sie daher vor dem Kauf eines solchen Ersatzes die Zusammensetzung des Arzneimittels sorgfältig durch!

Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv, keine Werbung und dient nicht als Leitfaden für den Kauf. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.